Feriendialyse

Dialysepatienten, die einen Aufenthalt in Wetzlar, Herborn oder Braunfels und Umgebung planen, bietet die PHV die Möglichkeit der Feriendialyse vor Ort.

Ansprechpartner für die Gast-/Feriendialyse Herborn

Cornelia Knauerhase

  • Telefon: 02772-95 13 0
  • Fax: 02772-82 556

Feriendialyse Herborn

Die PHV bietet allen Dialysepatienten, die einen Aufenthalt in Herborn planen, die Möglichkeit der Feriendialyse. Das Alter des Stadtkerns der heutigen Altstadt, deren ehemaliger Mauerring durch das Schloss und mehrere Türme sowie hohe Mauerreste angedeutet wird, ist schwer zu fassen. Die erste urkundliche Erwähnung der “Herborner Mark” wurde 1048 zum ersten Male festgehalten, muss aber schon vor 914 bestanden haben.

Ein Höhepunkt in der Stadtentwicklung fand im 16. Jahrhundert mit der Gründung der Hohen Schule in Herborn statt. Die 1584 ins Leben gerufene Akademie gehörte bald zu den wichtigsten Bildungsstätten der Reformierten in Europa.

Seit 1976 wird aktiv an der Erhaltung der Altstadt gearbeitet, die inzwischen zu den Fachwerkkleinoden Hessens zählt. Herborn zählt mittlerweile mit seinen kulturellen Veranstaltungen, Museen und nicht zuletzt durch seine Gastfreundlichkeit zu einer der beliebtesten Touristenattraktionen der Region.