Die Internistisch-nephrologische Praxis, Priv.-Doz. Dr. Rawer und Dr. Fach
Zur Dialyseseite wechseln

Praxisschwerpunkte

Wir bieten unseren Patienten die folgenden diagnostischen und therapeutischen Möglichkeiten an:

  • Nephrologische Diagnostik
    • Nephrologische Basisdiagnostik mit Urin- und Blutuntersuchungen, insbesondere Bestimmung der Elektrolyte und Blutgase in der Praxis; Phasenkontrastmikroskopie zur Urinuntersuchung vor Ort
    • Weitere Laboruntersuchungen wie Medikamentenspiegel (z.B. nach Transplantation) oder mikrobiologische Diagnostik
    • Sonographie (Ultraschall) der gesamten inneren Organe, einschließlich Farbduplex-Sonographie, z.B. zur Abklärung einer Verengung der Nierenarterie bei Hochdruck oder für Flußprofile im Nierentransplantat
    • Farbduplex-Sonographie von Gefäßen
    • Farbduplex-Sonographie von Dialysegefäßzugänge

  • Fettstoffwechselstörungen und Lipidapherese
    • In unserer Lipid-Ambulanz betreuen wir Patienten mit Fettstoffwechselstörungen.
    • Hierbei bieten wir als spezialisiertes Zentrum neben der medikamentösen Behandlung seit 2004 auch die Entfernung von Lp(a) oder LDL mittels Lipidapherese an
  • Kardiologische Diagnostik
    • Farbduplex-Echokardiographie einschließlich Doppler-Untersuchungen (z.B. zur Abklärung von Herzklappenerkrankungen, systolischer bzw. diastolischer Funktionsstörungen), Stress-Echokardiographie (zur Abklärung einer koronaren Herzerkrankung)
    • Ergometrie (Belastungs-EKG)
    • 24h-EKG
    • Herzschrittmacherkontrollen

  • Bluthochdruck
    • 24h-Blutdruckmessungen

  • Diabetes
    • Kontrolle von Blutzucker-Werten, Glukosetoleranztest und HbA1c (Langzeit-Blutzucker-Wert)
    • Kontrolle der Folgen eines Diabetes